Paartherapie

Was bringt eine Paartherapie?

Sie können mit Ihren Wünschen als Paar immer zu mir als existenzanalytischem Paartherapeut kommen, wenn Sie bereit sind, zu schauen: Was ist? Was soll sein? Was war? Was soll der andere UND ich ändern, damit mein und Dein Leben, damit unser gemeinsames Leben durch die Paarberatung oder Eheberatung (wieder) harmonisch wird.

Sie können natürlich auch kommen, wenn Sie bei einer Trennung Unterstützung haben wollen und die Beziehung lösen wollen: Wie können wir gut auseinandergehen?

Paartherapie Methode

Wenn Sie etwas in Ihrer Partnerschaft ändern wollen: Als Paar, verbindet Sie noch etwas miteinander? Was hat Sie damals verbunden? Im Laufe der Zeit, hat sich eine Müdigkeit oder Unaufmerksamkeit breit gemacht oder waren Sie zum Beispiel zu schnell zusammen und es kam so zur Beziehungskrise?

Was will meine Partnerin, was will mein Partner? Welche Wege sind für sie oder ihn trotz der Beziehungsprobleme (oder gerade deswegen) gehbar, damit wir beide weiter gehen können? Ist das gemeinsame Arbeiten als Paar das Richtige für beide von Ihnen oder ist eine existenzielle Einzeltherapie geeigneter? Spielt Sexualität eine zu große oder zu kleine Rolle?

Wir suchen den Ursprung gemeinsam auf. Wir kommen zu einem gemeinsamen Verstehen des Hintergrundes. In diesem Verstehen ergeben sich Lösungen, an denen beide von Ihnen Ihren Beitrag leisten werden.

Existenzanalytische Partnerschaftsberatung

Wenn Sie sich in Ihrer Partnerschaft Gestaltungsmöglichkeiten zutrauen, oder wenn Sie früher mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner ein Vertrauensverhältnis gehabt haben, dann schauen wir uns an: Was war damals in vertrauter Offenheit möglich? Warum konnte Geborgenheit sein? Und was wurde am Weg – weshalb – verschüttet? Gibt es da etwas, das Sie gemeinsam nachholen sollen?